Wärmeanwendung / Fango

 

Durch Wärme wird die Durchblutung im Körper angeregt. Der Transport von Sauerstoff, Nährstoffen,
Antikörpern und der Abtransport von Stoffwechselabbauprodukten werden verbessert.

 

Wärme entspannt die Muskulatur, lindert Schmerzen, verbessert die Dehnfähigkeit des Gewebes und
steigert die Regenerationsfähigkeit des Körpers.

 

Die Wärmetherapie kann in verschiedenen Formen angewendet werden:

 

• Naturmoorfango (FA)
• Rotlicht / Heißluft (HL)
• Wärmepackung (WP)
• Heiße Rolle (HR)
• Ultraschall (siehe Elektrotherapie)